09 Apr

Erlass Bildungsministerium

Liebe Alle,
wahrscheinlich habt ihr gestern genauso wie ich die Pressekonferenz von Bildungsminister Faßmann mitverfolgt. Es erreichte uns dann auch noch ein detailliertes Email, in dem uns die Regieanweisungen für die Fortsetzung des Unterrichts mitgeteilt wurden. Ab 4. Mai sind erste Lehrveranstaltungen, vor allem für unsere Diplomandinnen und Diplomanden, unter strengen Sicherheitsvorkehrungen wieder möglich.
Diese sind: Kleingruppen mit grossen Abständen zwischen den Personen, das Tragen eines Mundschutzes für alle, allgemeines Händewaschen nach dem Betreten der Unterrichtsräume, jeder Arbeitsplatz muss vor und nach dem Arbeiten desinfiziert werden.
Um diese Sicherheitsmassnahmen gewährleisten zu können, müssen wir den Stundenplan nochmals umbauen. Einige theoretische Lehrinhalte werden wir weiterhin über Zoom anbieten müssen. Die Entwicklung der Umbauarbeiten könnt ihr auch auf dem Zookalender mitverfolgen.
Sobald wir das geschafft haben, bekommt ihr eine revidierte Ausgabe des Studienführers zugeschickt.
Nochmals einige Eckpunkte, die schon länger feststehen:
Das Diplom und die Übertrittsprüfungen finden in der Woche ab dem 5. Oktober statt. Ein Teil des Sommersemester wird im September nachgeholt werden. Nach einer Sommerpause im Juli und August, beginnen die Lehrveranstaltungen deshalb schon wieder im Sept. Wann genau, werden wir sehen, wenn die Entwicklungen in der Bewältigung der Coronakrise absehbar sind. Wir beginnen hoffentlich ein normales Wintersemester am 19. Oktober.
Ich freue mich, euch bald gesund wiederzusehen!
Liebe Grüße
Eliane

Schreibe einen Kommentar