13 Okt

Ausschreibung/Call: für Figuren- und Objekttheater

Figuren- und Objekttheater-Ausschreibung [rookie-zucki]

dreizurdritten [rookie-zucki] ist zurück!
Nach 2010 und 2012 können wir heuer endlich wieder unser Nachwuchsprogramm angehen. Wir suchen dafür Künstler_innen aller Sparten, die „unser” Genre ausprobieren wollen. Wir sprechen dabei gezielt Künstler_innen an, die bislang nicht oder kaum mit der Kunstform Figuren- und Objekttheater gearbeitet haben, und laden diese ein, kurze Performances (für Erwachsene!) zu entwickeln/zu konzipieren und bei uns einzureichen. Aus allen Einreichungen wählen wir vier Projekte zur Realisierung aus.
Die ausgewählten Künstler_innen/Gruppen bekommen die Möglichkeit, das Projekt auf die Bühne zu bringen. Dafür stellen wir einen Produktionskostenbeitrag von 750 Euro pro Performance zur Verfügung. Die Uraufführungen der Projekte finden am 21. März 2019, dem „Welttag des Figurentheaters”, im Figurentheater LILARUM statt.

Eckpunkte & Rahmenbedingungen
Einreichschluss: So, 4. November 2018 Einreichunterlagen: Projektbeschreibung mit Skizzen, ev. Fotos/Trailer Liste der (voraussichtlich) Mitwirkenden Angabe eines/r Projektleiters/in: Name, Adresse, Telefon, E-Mail, Geburtsdatum Zielpublikum: Erwachsene
Maximale Stückdauer: 20 Minuten
Technische Voraussetzungen: Bühnengröße 5×6 Meter Podest bzw. 4×3 Meter Guckkastenbühne
Keine bereits uraufgeführten Stücke!
Termin für Bühnenbesichtigung und Informationsgespräche: Fr, 19. Oktober, 14 bis 17 Uhr
Mehr Infos unter: www.dreizurdritten.at/2018/09/14/kuenstler_innen-gesucht-rookie-zucki-201819/
+++
dreizurdritten stadtkultur
andreas.moritz@dreizurdritten.at

+++
www.dreizurdritten.at
www.facebook.com/dreizurdritten

+++

Schreibe einen Kommentar